Kulturlobby

Kulturnomaden bei Stadt für eine Nacht

Kulturcamper

Kulturlobby und Kulturcamper zu Gast in der Schiffbauergasse

Dieses Jahr haben wir beschlossen, am Wochenende des 11. Juli 2015 komplett in eine eigens aufgestellte Jurte zu ziehen.
Unser Programm umfasst drei Gesprächsrunden sowie unseren musikalischen Höhepunkt: Pulsar Trio.

  • 15 Uhr Musikalische Eröffnung mit Lars Mandolin und Ebo Klauk
  • 16 Uhr: „Jugend-, Sozio- und Stadtteilkultur in Potsdam Vielfalt im Begriff der freien Kultur – Spektren von Jugend-, Sozio-, Nachbarschafts- und Stadtteilkultur bis hin zu Beteiligungs- und Planungskultur. Vorstellung des Projekts “Rat der freien Kultur” sowie der Akteur_innen
  • 18 Uhr: „Kreativräume und urbane Laboratorien“ Das Vorhaben Rechenzentrum als Kreativhaus und die Situation der Kreativen in Frankfurt (Oder)
  • 20 Uhr „Potsdamer Mitte neu denken! Wie zeitgemäß ist der geplante Stadtumbau?“ Vorstellung der neu entstandenen Initiative „Potsdamer Mitte neu denken“, ihrer Motivationen und Ziele. Diskussion der einzelnen Bereiche im Sanierungsgebiet mit den Gästen des Podiums
  • 22 Uhr Musikalischer Abschluss mit Pulsar Trio
  • 00 Uhr Offene Jam-Session mit dem Laboratorium Orchestra & Feuershow

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.