Kulturlobby

Allgemein

Architekturen des Gebrauchs – Buchvorstellung

Architekturen des Gebrauchs

Erinnert ihr euch noch an das Crowdfunding für das großartige Buchprojekt Architekturen des Gebrauchs? Auch wir als Kulturlobby haben damals Geld gespendet und freuen uns nun, euch am 21. September mit den Macher*innen des Werks diese Veranstaltung präsentieren zu können! Kommt alle zur: Buchvorstellung „Architekturen des Gebrauchs“ in Potsdam! (Los geht es am Alten Markt;…

Bedarfs- und Statusabfrage 2017 gestartet!

www.tiny.cc/kreativraum
www.tiny.cc/kreativzahlen

Potsdam hat ein ungeheures Potenzial an Kreativität! Um dieses Potenzial besser darstellen und voranbringen zu können, startet die ehrenamtliche Initiative Kulturlobby Potsdam am 10. Januar 2017 die “Bedarfs- und Statusabfrage Kreativraum Potsdam 2017”. Gefragt sind alle Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft aus allen Teilbereichen (siehe Definition der 11 Branchen) sowie die freie kultuelle Szene –…

Anfang Januar: Start Bedarfs- und Statusabfrage Kreativraum 2017

Foto: SeGa/Sebastian Gabsch

Potsdam hat ein ungeheures Potenzial an Kreativität! Um dieses Potenzial besser bedienen zu können, startet die ehrenamtliche Initiative Kulturlobby Potsdam die “Bedarfs- und Statusabfrage für Kreativraum Potsdam 2017”. Wir werden, anders als angekündigt, die Abfrage noch etwas verbessern und Sie Anfang Januar 2017 veröffentlichen. Gefragt sind alle Akteur*innen der Kultur- und Kreativwirtschaft aus allen Teilbereichen…

Die Kulturlobby im Austausch mit Erfurt

erfurt-1

Am 7. Oktober fahren wir nach Erfurt. Auch dort werden die Räume für kreatives Schaffen immer knapper. Im Gespräch mit der Erfurter „Kulturrauminitiative“ werden wir von unseren Erfahrungen, unserem ehrenamtlichen Einsatz und der Geschichte der Kulturlobby Potsdam berichten und auch den Dokumentarfilm über die Entstehung des Rechenzentrum Potsdam zeigen. Außerdem sind wir sehr gespannt, wie…

Je fünf Punkte fürs Rechenzentrum und die Scholle 34!

flyer1

HIGHFIVE IM BÜRGERHAUSHALT POTSDAM: Endspurt! Noch bis zum 3. Oktober könnt ihr über den Bürgerhaushalt online mitentscheiden. Das Nachbarschaftshaus Scholle34 und das Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum Potsdam, zwei neue Orte des Mitmachens und Gestaltens in und für Potsdam, haben sich für diesen Aufruf zusammengetan und bitten euch um JE FÜNF PUNKTE in zwei unterschiedlichen Kategorien.…

Stellungnahme Dialog- und Beteiligungsverfahren

Foto: Kulturlobby Potsdam / Elias Franke

Bedingungen für die Teilnahme der Initiative Kulturlobby am Dialog- und Beteiligungsverfahren Plantage / Garnisonkirche / Rechenzentrum Bereits beim Auftakt Ende April sowie bei der Folgeveranstaltung Anfang September nahm die Kulturlobby als eine von vielen AkteurInnen beim sog. „Bürgerdialog“ teil. Alle TeilnehmerInnen wurden im Anschluss an die zweite Runde gebeten, sich mit einem angefertigen Konzept zu befassen,…

Was die LOBBYTHEK ergab

Foto: Kulturlobby Potsdam / Kristina Tschesch

Anfang des Jahres (genauer am 24.01.2015) veranstalteten wir unter dem Motto „LOBBYTHEK – Wir haben da mal was vorbereitet“ in unserer Zwischennutzung AM KANAL 57 einen Workshop zur Zukunft der Aktivitäten der Kulturlobby. Dabei ging es auch um Vergangenes und neue Ideen und Wünsche an die Lobby. Und natürlich um aktive Teilnahme an der Orga,…

Kulturlobby-Nostalgie – Was bisher geschah

Bildschirmfoto

Heute, am 1. März, ist es genau ein Jahr her, dass die Potsdamer Kreativen zusammen auf die Straße gingen, um laut auf die Problematik der wegfallenden Freiräume in unserer Stadt aufmerksam zu machen. Aus der „Initiative Alte Brauerei“ wurde im Laufe des Jahres 2014 die Kulturlobby Potsdam, die bis heute ehrenamtlich die Interessen der Freien Kreativen…

Bürgerhaushalt – Letzte Abstimmungschance

Foto: Kulturlobby Potsdam

Die Abstimmung zum Bürgerhaushalt 15/16 ist FAST beendet. Zwischen dem 29. September und 9. November 2014 waren alle PotsdamerInnen dazu aufgerufen, per Post oder online über die „Liste der Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger“ mit insgesamt 40 Anregungen abzustimmen. Darunter auch die von der Kulturlobby Potsdam unterstützten Vorschläge eine „Koordinierungsstelle Kultur“ in der Stadtverwaltung zu schaffen, die Mittel für die „kulturellen Feste“ in…