Kulturlobby

Zu Besuch bei der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum in Hannover

DSC_0492-1000px-sign-(c)-kristina-tscheschWas machen eigentlich andere Städte so in Sachen Freiräume für KREATIVE (IDEEN) und Gebäude, die nur auf eine Um-, Neu- oder Nachnutzung warten?
Kristina von der Kulturlobby Potsdam war in Hannover und hat Jan-Philippe und Detlef von der Zukunftswerkstatt Ihme-Zentrum getroffen.
Die Engagierten rund um Das Ihme-Zentrum wollen dem „Klotz neues Leben einhauchen“ – besser gesagt, den vielen freistehenden Flächen im unteren Bereich. Hier gab es einmal eine florierende Ladenzeile, einen Marktplatz, Veranstaltungen, einfach Leben. Heute sind die vielen „oberen Etagen“ in den Gebäuden des Ihme-Zentrums zwar weiterhin bewohnt oder auch an Unternehmen vermietet, aber was ist mit all dem, was UNTEN möglich wäre?

Die Zukunftswerkstatt organisiert Veranstaltungen, Bewohner-Treffen, schmiedet Pläne in Sachen neue Nutzungen, Verkehrsführung, Gärten, und und und… Auch Künstler-Ateliers auf einer Etage in ehemaligen Ladenflächen sind angedacht!

Wir empfehlen euch einen Besuch im Ihme-Zentrum, wenn ihr mal in Hannover seid! Mit Jan-Philippe und Detlef haben wir verabredet, dass sie auch mal nach Potsdam ins Rechenzentrum Potsdam kommen und wir uns in der Zukunft mal eine gemeinsame Veranstaltung ausdenken und darüber hinaus im Austausch bleiben!

Visionäre Umnutzungsgrüße von Landeshauptstadt zu Landeshauptstadt!

Fotos: Kristina Tschesch – Film und Fotografie
Zum kompletten Album: HIER ENTLANG

Mehr Infos zum Ihme-Zentrum:
http://www.ihmezentrum.info/
https://www.facebook.com/zukunftswerkstattihmezentrum/
http://uebermorgen.haz.de/dorfstrukturen_stadt#2312
https://vimeo.com/167615931
https://experimentihmezentrum.wordpress.com/
https://www.facebook.com/ihmezentrum/

DSC_0449-1000px-sign-(c)-kristina-tschesch

DSC_0456-1000px-sign-(c)-kristina-tscheschDSC_0470-1000px-sign-(c)-kristina-tscheschDSC_0453-1000px-sign-(c)-kristina-tscheschDSC_0498-1000px-sign-(c)-kristina-tschesch

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *