Kulturlobby

Rechenzentrum 2.0 feiert Geburtstag!

rz-header

Happy Birthday! Kommt ins „Rechenzentrum 2.0“ – 23. bis 25. September

Das ging schnell – das „neue“ Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum wird Eins und feiert die Zwei. Es startet Jahr und Stufe Zwei, wenn ab Oktober zwei weitere Etagen und damit das Haus komplett beziehbar wird. Nach einem Jahr bleiben nur noch zwei Jahre Nutzungszeit. Was war bisher? Was kommt dann? Wie los und wie weiter? Das Rechenzentrum lädt ein zu:

OFFENEN RÄUMEN // KÖPFEN IM QUADRAT // KONZERTEN IM HOF // THEATERLABOREN MIT LIED // BEWEGUNG UND BEWEGTBILD IN DER PLATTE // INSTALLATIONEN MIT NOTAUSGANG // KUCHEN UND KUNST // MUSENKÜSSEN // DRINKS // ZUKUNFTSFRAGEN UVM.

DAS PROGRAMM

Freitag, 23. September
ab 18 Uhr Eröffnung »Rechenzentrum 2.0« mit
18 Uhr: RZ 2.0 – Podiumsdiskussion für Bestandsaufnahme & Zukunftsfragen
19 – 22 Uhr: Lange Nacht der Offenen Ateliers / Studios / Werkstätten in Etage 3 & 4
im Rahmen von JACKPOT – 24h I Kultur- und Kreativwirtschaft I Bundesweit
19 Uhr: »Köpfe im Quadrat« Führung durch die Ausstellung
mit Jaworskyj Zschirp
20 Uhr: Premiere von »Schreibtischherrschaft« von Uniater und Fritzahoi
21 Uhr: Liedermacherduo SASA UND DER BOOTSMANN
mit Ausstellungen:
– »Musenkuß«, Malerei und Zeichnung von Iris Klauck
– »Köpfe im Quadrat«, Porträtserie von Menschen in ihrem #RaumimRechenzentrum, konzipiert und fotografiert von Jaworskyj & Zschirp
– mit »sans souci«, eine Installation zur Überforderung des Mannes und dem Verlust der männlichen Liebe im 21. Jahrhundert oder das Loch im Loch unter Löchern – mit Notausgang von Julius Ruge

Ihre Türen öffnen am 23. September von 19 bis 22 Uhr:
In Etage 3

309: Benjamin Ihnow, Musikproduktion
310: Gisela Dora Eckhardt, Malerei, Grafik, Objekte
311 / 312: Grafikerinnen Anja Fengler, Rita Lauckner, Verena Postweiler
324: Helga Kirfel, Malerei
325: Antje Zaghdoud, Malerei
342: Kathrin Müller, Nähkiste
344: Matt Sweetwood, Filmemacher, Filmraum: 361
374: Lisa Steinbrück, Grafik, Illustration, Objekte
375: Adalbert Fahrenhorst, Filmtransfer Ida
377: Wolfram Adolphi, Schreibwerkstatt

In Etage 4

409: Gabriele Zimmermann, Klavierunterricht für Erwachsene
411: Matthias Illing, Songwriter, Gitarrenlehrer
436: Stefan Pietryga, Holzbildhauer präsentiert Lotte Laserstein „ Abend über Potsdam“- eine Kopie (Raum 472)
und Ruthi Helbitz-Cohen / Tel Aviv (473) und eigene Arbeiten
441: Patrizia Pietz, Abstrakte Freizeitmalerei
446: Kombinat kombiniert Tanz und Film UG,
Paula E. Paul und Sirko Knüpfer (Installation in Raum 431)
447: Fontane Büro
451: K.T. Blumberg, Fotografie
452: Carmen Janosch, Grafik, Illustration & Barbara Thieme, Fotografie
462: Formtreu Potsdam Peter Jaworskyj, Fotografie, Alternative Fototechniken
475: Tartuffoli, Illustrationen, Schmuck und Accesssoires
483: Pewen Frames, Sergio Duarte Holbrillenmanufaktur
485: Prinz Apfel Imperium, Schöne Kalender und Illustrationen

Samstag, 24.September
ab 14.00 Uhr offen mit Ausstellungen / Kaffee und Kuchen / Siebdruckerei / Livezeichnen
15 Uhr: »Köpfe im Quadrat« Führung durch die Ausstellung mit Jaworskyj & Zschirp
19 Uhr: »Kreativkosmos mit kosMosaik«
Film und Vortrag: Dokumentation »Vom Abrissobjekt zum Kreativkosmos« von Kristina Tschesch und Elias Franke //
»kosMosaik – Zur Geschichte und Einordnung des Mosaiks
„Der Mensch bezwingt den Kosmos“« von Kunsthistorikerin Sophia Pietryga
19.30 Uhr: »Schreibtischherrschaft« Dokumentarisches Theater mit Livemusik vom Uniater und Fritzahoi
21 Uhr: 14-4 Liquor Store spielen ein Konzert im Hof
23 Uhr: The Crazy Hearts und DJ Karl laden zum »Tanzen im Quadrat« / Im Hof

Sonntag, 25. Septmeber
ab 14.00 Uhr offen Ausstellungen / Kaffee und Kuchen
14.30 Uhr: »Tafelmuse« vom Theaterlabor Hatschisi, integratives Theaterprojekt der Initiative der AG Auf Augenhöhe der Theodor Fliedner Stiftung Brandenburg.
Regie: Lidy Mouw
14 – 16 Uhr: »Auf einen Sprung ins Rechenzentrum« – Parkour an und in der Platte mit Potsdam in Bewegung
15 Uhr: »Köpfe im Quadrat« Führung durch die Ausstellung mit Jaworskyj & Zschirp
15 – 18 Uhr: »Süße Platte« Kaffee – Kuchen – Kunst:
Mitbring Kaffeeklatsch vom Rechenzentrum und der Nachbarschaft
19.30 Uhr: »Schreibtischherrschaft« Dokumentarisches Theater mit Livemusik vom Uniater und Fritzahoi

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *